Trakehner Bundestunier 2019

Reiten Sie einen Trakehner?

Das internationale Trakehner Bundesturnier in Hannover wirft seine Schatten voraus. Die weit über deutsche Grenzen hinaus beliebte Trakehner Sommerveranstaltung geht vom 25. – 28. Juli 2019 im altehrwürdigen Hannoveraner Jagdstadion in seine nächste Runde. Das traditionelle Turnier hat neben einer besonderen Atmosphäre zahlreiche Dressur- und Springprüfungen bis zur schweren Klasse, interessante Ausschreibungen für Familien und Nachwuchsreiter, Mannschaftsprüfungen in Dressur und Springen, verschiedene Geländeprüfungen, eine offen ausgeschriebene Qualifikation für das Bundeschampionat des deutschen Vielseitigkeitspferdes und eine Fülle an Basis- und Aufbauprüfungen mit Championaten für junge Trakehner zu bieten. Integriert in das beliebte Turnier, bei dem auch die Trakehner Reitpferde für Warendorf ausgewählt werden, sind weitere Höhepunkte wie eine Elitefohlenauktion, ein kulinarischer Züchter- und Reiterabend sowie die große Party Samstagnacht.

Verschiedene Mannschaftsprüfungen in Hannover richten sich an Dressur- und Springreiter der Klassen L und M. Jeweils drei bis vier Reiter können eine Mannschaft bilden, die dann über ihre Erfolge in den entsprechenden Prüfungen zum Mannschaftsergebnis beitragen. In der Dressur sind die Rheinländer besonders erfolgreich. Im Springen dagegen konnte in Hannover in den vergangenen Jahren leider keine eigene rheinische Mannschaft gebildet werden, was besonders bei den Trakehner Spring- und Vielseitigkeitspferdezüchtern für großes Bedauern sorgte und in Zukunft geändert werden soll.

Der Trakehner Zuchtbezirk möchte sich in diesem Jahr gezielt auf die Suche nach Reitern von Trakehner Pferden im Rheinland machen, um sie nicht nur im Hinblick auf das Bundesturnier in Hannover kennenzulernen, sondern auch, um sie künftig durch Lehrgänge und gezielte Förderungen noch stärker unterstützen zu können.

Interesse? Weitere Informationen:

Ulrike Sahm
Fon: 0171-7875580
auch per Whatsapp oder per mail us@trakehner-sl.de

Die Auschreibung des Trakehner Bundestuniers finden Sie hier.

Im Jahr 2018 haben 142 rheinisch berittene Trakehner 738 Platzierungen im Reitsport erzielt, über 30 davon in Hannover. Das rheinische Trakiteam möchte auf diesem Weg alle Trakehner Reiter mit ihren Pferden ganz herzlich einladen, 2019 beim Bundesturnier in Hannover an den Start zu gehen, ein Fohlen zu kaufen oder einfach gemeinsam zu feiern. Schlachtenbummler, Familie und Freude sind natürlich ebenfalls eingeladen, die Reiter des Bundesturniers zu unterstützen und gesellige Tage in Hannover zu genießen.

Save the Date

Am 25. August 2019 wird im Wickrather Schlosspark bereits zum achten Mal die traditionelle Landesstutenschau des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland stattfinden. Dieses beliebte Schaufenster der Trakehner Zucht öffnet sich pro Zuchtbezirk (insgesamt gibt es 10 Zuchtbezirke im Trakehner Verband) nur alle sieben Jahre und richtet sich in erster Linie an die Besitzer von Trakehner Stuten aus Zucht und Sport. Im Rahmen der Schau werden Stuten jeden Alters in verschiedenen Klassen präsentiert und am Ende des Tages die Sieger- und Reservesiegerstute gekürt. Um auch die Sportlichkeit der rheinischen Stuten herauszustellen, bietet der Zuchtbezirk Rheinland in diesem Jahr die besondere Möglichkeit der Präsentation innerhalb einer Freispring- sowie zweier Sportstutenklassen, so dass auch sportaktive oder ehemalige Sportstuten gemeldet werden können.

Comments are closed.