Ergebnisse der ZSE Rheinland

Unsere diesjährige Zentrale Stuteneintragung fand auf dem Gestüt Brauershof in Geldern statt. Bei strahlenden Sonnenschein präsentierten sich siebzehn 3-jährige und vier 4-jährige und ältere Stuten der Richtergruppe ( Lars Gehrmann, Matthias Werner und Ute Sander). Die Junghengste Honoré du Soir und Hopkins konnten Spitzenstuten im Prämienlot plazieren.

Es war eine ganz tolle Atmosphäre. Man fühlte sich einfach nur wohl. Strahlender Sonnenschein und viele gute Stuten machten den Tag zu einem Fest für die Trakehner Familie. Und wer so eine Veranstaltung mal durchgeführt hat, weiß wieviel Arbeit dahinter steckt. Vielen Dank an Lydia Camp und ihrer Familie, sowie deren Mitarbeiter, an die Jungzüchter und die ehrenamtlichen Helfern aus dem Zuchtbezirk. Dank an Lena Horst für das Sponsoring der Ehrenpreise. Simone Bell erhielt für Happy Forty einen Freisprung von Prinz Patmos und Familie Heinen erhielt für Society eine Trense.
Wir würden uns freuen, wenn wir im nächsten Jahr wieder zu Gast sein könnten.

Fotos: Lune Jancke

Hier die Ergebnisse im  Einzelnen:

3 jährige Stuten

84. Alouette von All Inclusive
168 / 21
8 / 7 / 7 / 8,5 / 7,5 / 7,5 / 8- 53,5

86. Insomnia v. Donaudichter
163 / 21
8 / 8 / 7,5 / 8 / 8 / 7,5 / 8 – 55

87. Pretty Pearl v. Goldschmidt
171 / 21,5
8 / 7 / 7,5 / 8 / 8,5 / 8 / 8 – 55

88. Maija v. Harlem Go
160 / 20,5
8 / 7 / 7,5 /7,5 /7,5 / 7 / 7,5 – 52

89. Malika v. Harlem Go
164 / 21,5
8 / 7,5 / 7 / 8 / 8 / 7 / 8 – 53,5

90. Garbenglück v. High Motion
169 / 20,5
8 / 7,5 / 7 / 8 / 8,5 / 8,5 / 8 – 55,5

91. Society v. Honoré du Soir – RESERVESIEGERIN
171 / 22
8 / 9 / 7,5 / 7,5 / 8 / 7,5 / 8 – 55,5

92. Pr. St. Rheinkind v. Honoré du Soir
171 / 22
8,5 / 7,5 / 7 / 8 / 8 / 7,5 / 8 – 54,5
SLP Schlieckau: Endnote 7,7

93. Sicilia v. Hopkins a.d. Seagul v. Trocadero
166 / 20
8 / 7 / 7,5 / 7 / 7,5 / 7,5 / 7,5 – 52

94. Isellita v. Hopkins
166 / 19
8,5 /7,5 / 7 / 7,5 / 8,5 / 8 / 8 – 55

95. Sivarie v. Hopkins
168 / 21
7,5 / 7 / 7,5 / 8 / 8,5 / 8,5 / 8 – 55

99. Hand voll Glück v. Perfekt
164 / 19
8 /7,5 / 7 / 7 / 7,5 / 8 / 7,5 – 52,5

101. Edita v. Silvermoon
166 / 19,5
8,5 / 7 / 7 / 7 / 7,5 / 7 / 7,5 – 51,5

102. Auslese v. Sir Oliver
170 / 22
ausgefallen

103. Impala v. Tarison
167 / 21
8 / 8 / 7 / 6,5 / 8 / 7,5 / 8 – 53

106 Ethna v. Windsor
165 / 20,5
8 / 8 / 7,5 / 7 / 8 / 7,5 / 8 – 54

106. Elke v. Windsor  – SIEGERSTUTE
167 / 20,5
9 / 8 / 7,5 / 7 / 9 / 8 / 8,5 – 57

260. Kohinoor van de Nethe v. Honoré du Soi
172 / 22
8,5 / 8 / 7 / 7 / 7,5 / 7,5 / 8 – 53,5

4. jährige und ältere Stuten

108. Noblesse-Oblige v. All Inclusive
171 / 21
8 / 7,5 / 7,5 / 7 / 8 / 8 / 8 – 54

110. Ordinale v. Hirtentanz a- BESTE SPRINGSTUTE
164 /20
7,5 / 7,5 / 7,5 / 7 / 8,5 / 8,5 / 8 – 54,5

261. Fürstin Gloria v. Königsmarck a.d. Finesse v. Herzog v. Nassau
162 / 20,5
8,5 / 7,5 / 7 / 6,5 / 7/ 7 / 7 – 50

262. Happy Forty v.v Dürrematt a.d. Herzchens Letzte v. Michelangelo- BESTE ÄLTERE STUTE
171 / 21,5
8 / 8 / 8 / 8 / 8 / 7,5 / 8 – 55

Zentrale Stuteneintragung am Sonntag, 02.06.2019

In diesem Jahr ist der Zuchtbezirk Rheinland wieder auf dem Gestüt Brauershof in Geldern zu Gast. Schon an dieser Stelle einen herzlichen Dank an Familie Camp!

Mit einem aktuellen guten Nennungsergebnis von 28 Stuten (23 dreijährige und 5 vierjährige) sehen wir sicherlich einer sehr interessanten Veranstaltung entgegen.

Teilnehmer, die für ihre Stuten Boxen (Kosten 25,00 €) benötigen, können sich bei Ute Sander Tel.: 0173/2605047 melden.

Teilnehmer, die Hilfe bei der Vorbereitung Ihrer Stute benötigen können von den Jungzüchtern aus dem Zuchtbezirk Rheinland unterstützt werden. Bei Bedarf bitte bei Ute Sander melden.

Die Meldestelle öffnet um 9.00 Uhr, die Veranstaltung beginnt mit dem freiwilligen Freispringen um 10.00 Uhr. Alle Teilnehmer für das Freispringen starten ab 10 Uhr in der Reihenfolge Ihrer Katalognummer.

Über reichliche Kuchenspenden von Teilnehmern und auch Besuchern würden wir uns sehr freuen.

Ansonsten ist für eine umfassende Verpflegung gesorgt.

Haben Sie ein verkäufliches Fohlen oder Reitpferd in Ihrem Stall?
Im Anschluss an die Zentrale Stuteneintragung am 02.06.2019 bietet der Trakehner Verband seinen Züchtern die Möglichkeit Fohlen (Auswahltermin Fohlenauktion Hannover) und Reitpferde zu zeigen. Nutzen Sie die Gelegenheit im Gespräch mit dem Zuchtleiter des Trakehner Verbandes, Lars Gehrmann, weitere Vermarktungsmöglichkeiten auszuloten! Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit professionelle Fotos – von ihrem Trakehner erstellen zu lassen. Die Fotografin Lune Jancke ist vor Ort. Info und Anmeldung bis 30.05.19

Allen Teilnehmern, interessierten Besuchern und Gästen wünschen wir eine gute Anreise und einen schönen Tag mit unseren Trakehner Pferden.

Fohlenmusterungsreise 2019

Samstag 22.06.19, Beginn 14:00 Uhr

Silvia Saggese, Marienhof 1, 56269 Marienhausen
Tel. 0171 / 7462111

Samstag 29.06.19, Beginn 14:00 Uhr

Gestüt Stöckerhof – Dagobert Vester, Stöckerfeld 8, 53773 Hennef
Tel.: 0162 / 7419197

Samstag 30.06.19, Beginn 14:00 Uhr

Kamberger Hof – Christoph Hördemann,Kamberger Hof, 41464 Neuss
Tel. 02131 / 82702

Samstag 13.07.19, Beginn 14:00 Uhr


Gestüt
Brauershof – August Camp, An den Niersauen 42, 47608 Geldern
Tel. 02831 / 3072

Sonntag 14.07.19, Beginn 10:30 Uhr

Manege Groenewoude – Hetty de Koning & Rob de Wijs, Ekris 38, 3931 PX Woudenberg, Niederlande
Tel. 003133 / 2861456

Samstag 20.07.19, Beginn 10:00 Uhr

Peter Verhorst, Emmericher Str. 20, 47533 Kleve
Tel. 0176 / 84193644

Beginn 15:00 Uhr

Gestüt Birrenbachshöhe – Jens Düren und Ralf Otto, Birrenbachshöhe, 53804 Much
Tel. 02245 / 6024944

Sonntag 11.08.19, Beginn 10:30 Uhr

Gestüt Tannhof – Maris Dahmen, Honighecke 19, 52393 Hürtgenwald
Tel. 01151 / 44343844

Donnerstag 15.08.19, Beginn 14:00 Uhr

Helen Hennekens-van Nes, Flaxman Arabians, Molenstraat 84,2960 Brecht, Belgien
Tel. 0032 / 33136996

Jungzüchter Lehrgang auf dem Gestüt Loebnitz

Am Samstag und Sonntag 16. und 17. März fand auf dem Gestüt Loebnitz ein überregionaler Lehrgang für aktive Trakehner Jungzüchter statt.
Unter Anleitung von Raffaele Lucano bauten die Jungzüchter die Freispringgasse auf. Beim Freilaufen und Freispringen übten die Jungzüchter den Umgang mit der Peitsche und die Bewertung von Vermögen und Manier der Pferde und Ponys.
Bei der ersten Reiteinheit bei August Camp am Nachmittag offenbarten die reitenden Teilnehmer ihre Grundlagen in der Dressur. Sonntagmorgen wurden dann je nach Wunsch entweder in der Dressur weitergearbeitet und Schritte in die nächst höhere Klasse erfühlt oder an einigen Gymnastiksprüngen das korrekte Hinreiten erarbeitet. Die Verbesserungen von Samstag auf Sonntag waren bei allen offensichtlich und führten bei den Teilnehmerinnen zu strahlenden Gesichtern.
Aus dem Rheinland dabei waren ohne Pferd dabei: Laura Guderat, Maja Horster, Agatha Kawalec, Christin Meinel, Mara Pern und Charlotte Reinle.
Mit Pferd oder Pony kamen aus dem Rheinland: Lina Bauhaus mit Jana und Viktoria Heinen mit Giorgina.
Die Jungzüchter bedanken sich bei August Camp, Raffaele Lucano und ganz besonders bei Familie Loebnitz für die herzliche Aufnahme, die Bereitstellung ihrer tollen Anlage, einiger Pferde und die gute Bewirtung.
Die TTG unterstützte diesen Jungzüchterlehrgang.

Ulrike Müller Bettina Schraps

Mitglieder und Delegiertenversammlung des Trakehner Verbandes

Wir laden alle Trakehner Züchter und Freunde ganz herzlich zu unserer diesjährigen Mitglieder-und Delegiertenversammlung des Trakehner Verbandes ein. Sie findet am 13.04.2019 im Landhotel Krummenweg in Ratingen ab 12 Uhr statt.

Die Einladung finden Sie HIER.

Am Freitag, den 12.04.19 findet der traditionelle Züchterabend mit Buffet statt. Die Kosten für das Buffet betragen 30 €.

Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 02.04.2019 bei Ute Sander möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.